Anfrage: Illegale Autorennen in der Neusser Innenstadt

Sehr geehrter Herr Landrat,

wir bitten Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung des kommenden Kreisausschusses am 12.02.2020 zu setzen.

Am 11.08.2019 fand zum wiederholten Male ein illegales Autorennen in der Neusser Innenstadt statt. Dieses Rennen ist auch per Video dokumentiert!

„Zwei Autos stehen dicht nebeneinander am Rheinwallgraben in der Neusser Innenstadt. Mit laufenden Motoren und leuchtenden Scheinwerfern. Mittig vor ihnen steht eine Person, die eine Fahne in der Hand hält. Als der Mann sie schwenkt, fahren beide Autos mit quietschenden Reifen los und verschwinden aus dem Bild“ (NGZ, 16.08.19)

Leider hat sich seit diesem Tag in Neuss nichts geändert. Besonders am Wochenende finden die Rennen in der kompletten Innenstadt statt. Daher stellen sich für uns u.a. folgende Fragen:

  1. Wie ist der Sachstand im Ermittlungsverfahren vom 11.08.2019?
  2. Gibt es weitere Ermittlungsverfahren?
  3. Ist der Kreisverwaltung bekannt, dass dort weiterhin illegale Autorennen stattfinden?
    Welche Maßnahmen wurden ergriffen? Wie z.B. verstärkte nächtliche Kontrollen an den Wochenenden.
  4. Gibt es abgestimmte Aktionen mit der Stadtverwaltung Neuss?
  5. Welche weiteren Maßnahmen unternimmt die Kreisverwaltung zur Unterbindung der illegalen Autorennen?
  6. Hat die Verwaltung darüber Kenntnis, ob das Problem illegale Autorennen auch in anderen Kommunen im Rhein-Kreis Neuss existiert?

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift_Thiel

-Carsten Thiel-
(Fraktionsvorsitzender)